Irenia- Spiele zum Frieden
November 18, 2017
Kif-kif: Comics für Inklusion
December 7, 2017

Free our media
 

Ein Comix-Workshop für junge ZeichnerInnen und JournalistInnen aus verschiedenen Ländern der Europäischen Union. Aus den Ergebnissen des einwöchigen Workshops ist ein 100seitges Comicshef entstanden, welches den Kampf für eine unabhängige Berichtserstatung aus der Perspektve der jeweiligen Länder und der dort lebenden jungen AutorInnen aufzeigt ÜBER DAS PROJEKT Das Comicsbuch ist das Ergebnis eines Workshops in Berlin von Yorgos Konstantnou und Marcus Mazzoni im Rahmen des „Free Our Media!“ Projektes, veranstaltet durch „EUROPEAN YOUTH PRESS“ eine Organisaton die u.a. durch die EU, den Europarat und Jugend für Europa mitinanziert wird. Ein kollektves Graphic-Storytelling-Experiment um ein ein breites Publikum zu erreichen und das Thema „Freiheit der Presse“ innovatv zu visualisieren. Junge Künstler und Journalisten (Media Freedom Botschafer) aus ganz Europa haben zu dieser Veröffentlichung beigetragen, die eine Sammlung von Geschichten mit sehr unterschiedlichen Ästhetken und Umsetzung der visuellen Narratve kombiniert.

Förderung des Multkulturalismus, der sozialen Integraton muslimischer Gemeinschafen und Bekämpfung der Islamophobie
Verstärkte Einbindung und Koordinaton der verschiedenen Akteure in diesem sozialen Sektor,
wodurch zwischen den Organisatonen auf lokaler,
regionaler und natonaler Ebene eine bereichsübergreifende Zusammenarbeit hergestellt werden soll.
Kif-kif: Comics für Inklusion
Durch die spielerische Auseinandersetzung mit
Comics soll die Interkulturalität und die Einbindung
junger Muslime in der spanischen Gesellschaf
gefördert werden. Das Projekt konzentriert sich auf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *